Schlagwort: Hilfsorganisation: Afghanisches Mädchen Bibi Hawar ist wieder zur OP in Moers

Hilfsorganisation: Afghanisches Mädchen Bibi Hawar Ist Wieder Zur OP In Moers

– Hilfsorganisation: Afghanisches Mädchen Bibi Hawar ist wieder zur OP in Moers Dieser Bericht hat mich etwas erfreut…

Lesen

Benjamin Weidle ( Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Traumatologie am St. Josef Krankenhaus), Krankenschwester Kathrin Isermann und Stationsleitung Siegfried Morck freut sich mit Bibi über die erfolgreiche Operation. Foto: St. Josef / Moers Moers. Ein afghanisches Mädchen, das vor zwei Jahren in Moers operiert wurde, kam nun ein zweites Mal nach Deutschland. Es hat eine Entzündung gegeben. Bibi Hawar, das kleine afghanische Mädchen, das vor zwei Jahren auf Vermittlung der humanitären Hilfsorganisation KBU (Kinder brauchen uns eV) im St. Josef Krankenhaus wegen einer Knochenentzündung nach einem neun Monate alten Oberschenkelbruch operiert wurde, kam ein zweites Mal nach Deutschland. Michael Jonas, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Traumatologie und sein Team. Das teilt die Klinik mit. » Weiterlesen Wie fandest Du die Meldung? Schreiben Sie uns Ihre Meinung. Wichtige Links: Schlüsseldienst Düsseldorf & Schlüsseldienst Moers & Schlüsseldienst Meerbusch

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung